Antibakterieller Kunststoff für maximalen Schutz

Antimikrobielle Kunststoffadditive von Microban® können in eine Reihe von Polymeren eingearbeitet werden, um das Wachstum von Bakterien, Schimmel und Schimmelpilzen auf der Oberfläche eines Produkts zu hemmen.

MICROBAN Treated v Untreated ORANGE mtime20200608054439

Was ist antimikrobieller Kunststoff?

Ein antimikrobieller Kunststoff ist ein synthetisches Polymermaterial, das einen integrierten Wirkstoff gegen mikrobielles Wachstum enthält.

Erstellen Sie hochleistungsfähige antimikrobielle Kunststoffprodukte mit Microban®

Microban® ist anerkannter Weltmarktführer für integrierte antimikrobielle Technologien. Unser Portfolio an antimikrobiellen Additiven hilft dabei, Kunststoffprodukte und Oberflächen sauberer zu halten, indem es das Wachstum von Bakterien, Schimmel und Schimmelpilzen hemmt. Die kundenspezifischen Chemikalien von Microban werden bereits bei der Herstellung in die Kunststoffprodukte eingearbeitet und bieten einen kontinuierlichen Schutz während der erwarteten Lebensdauer des Produkts.

Hinzufügen antimikrobieller Wirkstoffe zu Kunststoffen

Microban® hat 25 zugelassene antimikrobielle Technologien im Angebot, die in Polymerpellets, Pulverform oder als Flüssigkeiten formuliert werden können. Für spritzgegossene oder extrudierte thermoplastische Polymere steht ein umfangreiches Set an spezialisierten Masterbatches auf Granulatbasis zur Verfügung, die nahtlose Integration gewährleisten. Diese Masterbatches sind so konzipiert, dass sie ähnlich wie Farb-Masterbatches verwendet werden können. Sie sind sicher in der Handhabung, lassen sich unter Einsatz diverser Methoden präzise einbinden und sind vollständig kompatibel mit Ihren Herstellungsverfahren und Materialien, ohne dass dabei Prozessänderungen erforderlich sind.

Zudem bietet Microban® eine Vielzahl pulver- und flüssigkeitsbasierter Masterbatches für andere Prozesse an, darunter Pulverbeschichtungen, Reaktionsspritzguss, flüssig aufgetragene Kreuzbeschichtungen, Rotationsguss und Schäumen. Alle unsere antimikrobiellen Technologien für Kunststoffe können integriert werden, ohne dass dabei glänzende oder matte Oberflächen, Farbeigenschaften, Haltbarkeit oder Beständigkeit vor Reinigungsmitteln beeinträchtigt werden.

Das erstklassiges Forschungs- und Entwicklungsteam von Microban® umfasst erfahrene Polymer-Ingenieure, die direkt mit unseren Partnern zusammenarbeiten, um die besten antimikrobiellen Wirkstoffe für ihre Kunststoffprodukte zu identifizieren. Jährlich werden mehr als 30.000 Tests in unseren modernsten Laboreinrichtungen durchgeführt. Unser Team ist stolz auf die Effizienz jeder einzelnen Anwendung.

Allgemeine Anwendungen für antimikrobielle Kunststoffadditive

Microban®-Technologien werden von Kunststoffherstellern auf der ganzen Welt und in einer Vielzahl unterschiedlicher Branchen eingesetzt. Verbraucherprodukte, kommerzielle Produkte, Gesundheitsprodukte und Bauprodukte profitieren alle von dem zusätzlichen Schutz, den unser Lösungsportfolio bietet. Beispiele dafür sind Kühlgeräte, die Lebensmittelaufbewahrung, Hochstühle, Wasserfilter, Katheter und vieles mehr.

Die antimikrobiellen Kunststoffadditive von Microban® können in eine breite Produktpalette thermoplastischer und duroplastischer Polymere integriert werden. Zu den kompatiblen Kunststoffmaterialien gehören:

  • Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS)
  • Polypropylen (PP)
  • Polystyrol (PS)
  • Polyethylen (PE/LDPE)
  • Polyvinylchlorid (PVC)
  • Polykarbonat (PC)

Die Vorteile des antimikrobiellen Kunststoffschutzes von Microban®

Mbns18 ft microban icon 24 7 new mtime20190225200936

Aktiv rund um die Uhr

Der antimikrobielle Microban®-Schutz ist eine dauerhafte, kosteneffektive Lösung, die während der erwarteten Lebensdauer Ihres Kunststoffprodukts aktiv bleibt.


Mbns18 ft microban icon clean mtime20190225200936

Revolutionäre Sauberkeit

Antimikrobielle Kunststoffadditive von Microban® schaffen von Natur aus saubere und haltbarere Kunststoffprodukte. Diese unschätzbaren Eigenschaften machen antimikrobielle Kunststoffe perfekt für den Einsatz in hygienekritischen, stark frequentierten Umgebungen wie Krankenhäusern, lebensmittelverarbeitenden Betrieben und Bildungseinrichtungen.


Mbns18 gt microban icon bacteria mtime20190225200936

Wirksam gegen schädliche Bakterien*

Die antimikrobiellen Kunststoffadditive von Microban® reduzieren nachweislich das Aufkommen schädlicher Bakterien auf Kunststoffoberflächen. Zu den getesteten Bakteriensträngen gehören unter anderem E. coli, Campylobacter und gegen Antibiotika beständige MRSA.


Mbns18 ft microban icon mold mtime20190225200936

Gibt Schimmel* keine Chance

Die antimikrobiellen Kunststoffadditive von Microban® sorgen dafür, dass Ihre Produkte vor unansehnlichem Schimmel und Schimmelpilz geschützt bleiben.


Mbns18 ft microban icon stink mtime20190225200936

Verhindert unangenehmen Geruch

Microban® bewahrt das Erscheinungsbild Ihres Kunststoffprodukts durch die Bekämpfung flecken- und geruchverursachender Bakterien.


Mbns18 ft microban icon protection Product Longevity mtime20190225200936

Erhöht die Lebensdauer Ihrer Produkte

Microban hemmt aktiv das Wachstum von Mikroben, die Kunststoffe vorzeitig abnutzen lassen würden. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer Ihres antimikrobiellen Kunststoffprodukts, das somit weniger wahrscheinlich als Kunststoffabfall endet.


Mbns18 ft microban icon safe to use epa bpr mtime20190225200936

Sicher in der Verwendung

Antimikrobielle Kunststoffadditive von Microban® wurden umfangreichen unabhängigen Labortests unterzogen und können auf eine lange Geschichte der sicheren Anwendung zurückblicken. Die bioziden Wirkstoffe der antimikrobiellen Kunststoffadditive von Microban® sind in Übereinstimmung mit der EU-Biozidproduktverordnung (BPR) sowie der Environmental Protection Agency (EPA) in den USA registriert.


Mbns18 ft microban icon foodsafe mtime20190225200936

Zugelassen für den unbedenklichen Kontakt mit Lebensmitteln*

Ausgewählte antimikrobielle Microban®-Kunststofftechnologien sind für den unbedenklichen Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen und dementsprechend bei der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) und EPA aufgelistet bzw. registriert. Außerdem sind sie durch die FDA zugelassen.


Mbns18 ft microban icon trusted partner mtime20190225200936

Führende Hersteller vertrauen auf uns

Antimikrobielle Kunststoffadditive von Microban® werden von einigen der weltweit führenden Hersteller von Kunststoffprodukten verwendet und empfohlen. Unsere Markenpartner sind unter anderem Speck, Rubbermaid, GE Appliances, JCP Plastic und Whirlpool.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Wenn Sie an der Entwicklung eines antimikrobiellen Kunststoffprodukts interessiert sind, kontaktieren Sie das Microban®-Team noch heute, um Ihre Projektinitiativen zu besprechen.

*Abhängig von den Leistungseigenschaften des spezifischen antimikrobiellen Kunststoffadditivs, das in Ihrem Produkt verarbeitet wird. Wie stark ein behandeltes Produkt gegen bestimmte Mikroben wirksam ist, wird sich in den Ergebnissen der Labortests zeigen.