Scentry®-Geruchsbindungstechnologie

Scentry® ist eine sichere und nachhaltige Technologie zum Geruchsmanagement, mit der Gerüche in der Kleidung aufgefangen und neutralisiert werden können.

Mehr erfahren

Geruchskontrolle für nachhaltige Modekleidung

Da nachhaltige Modeprodukte häufig aus Polyester-, Nylon- und Elastanmischungen bestehen, können sich Gerüche festsetzen.

Denn waschen allein reicht nicht aus, um die Gerüche zu verhindern oder zu entfernen. Es dauert nicht lange, bis Ihre Laufschuhe oder Yoga-Hosen aufgrund des überwältigenden Gestanks nicht mehr verwendet werden können. Dank der Geruchsbekämpfungslösungen von Microban müssen Ihre Produkte nicht einem Dauergestank zum Opfer fallen.

So funktionieren Scentry®-Technologien

Scentry Comic Strip

Die Vorteile von Scentry® Technologies

Keine zusätzlichen Schritte

Kann beim Foulardieren im Rahmen des normalen Gewebeherstellungsprozesses eingebunden werden.

Verlängert die Lebensdauer von Textilien

Unterbindet praktisch alle dauerhaften Gerüche, die Gewebe ruinieren können. Wenn Textilien seltener gewaschen werden müssen, landen Sie nicht nur nicht im Abfall, sondern Sie sparen zudem Zeit, Geld und Ressourcen.

Mehrere Anwendungen

Bildet eine schützende geruchsresistente Barriere für Polyester, Elastan, Nylon und Polyester-Elastan-Mischungen.

Kompatibel mit den meisten Zusätzen

Funktioniert auch mit Zusätzen wie z. B. Feuchtigkeitsmanagements- und wasserabweisenden Mitteln sowie Weichmachern. Die Griff- und Feuchtigkeitsmanagementeigenschaften von Stoffen werden nicht beeinträchtigt.

Nachhaltig und sicher

Scentry ist eine bewährte, sichere und nachhaltige Geruchsmanagamenttechnologie, die sich eine Oeko-Tex®-Eco Passport- und bluesign®-Blue-Zertifizierung erworben hat. Daher ist sie selbst für die nachhaltigsten Textilienfertigungsprozesse sicher. Scentry ist beruht auf natürlich vorkommenden Verbindungen, sodass es keine Biozid-Zulassung benötigt und ideal für nachhaltige Modeentwicklungsprojekte geeignet ist.

Image
Image
Scentry Comic Strip