Geruchsbekämpfungstechnologien

Die maßgeschneiderten Geruchsbekämpfungstechnologien von Microban bieten für jede einzelne Produktanwendung schlüsselfertige Lösungen.

Erfahren Sie noch heute mehr

Ein technologieunabhängiger Ansatz für die Produktentwicklung

Bei Microban nutzen wir ein breites Spektrum an organischen, anorganischen und organometallischen Technologien, um optimale Lösungen bereitzustellen, die erforderlich sind, um das Wachstum von Bakterien, Schimmel und Mehltau zu bekämpfen und somit Flecken, Gerüche und einen Qualitätsverlust der Textilien und Produkte zu verhindern.

Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern im Rahmen jeder einzelnen Produktanwendung können wir Ihnen die richtige Lösung für das richtige Produkt anbieten, anstatt nur eine einzige Geruchsbekämpfungslösung für all Ihre Anwendungen bereitzustellen. Das gründliche Auswerten der gewünschten Vorteile in jedem Einzelfall ist von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht, dass Sie sauberere und frischere Textilfasern, Stoffe und Schaumstoffprodukte erhalten.

Anforderungen an die Langlebigkeit

Das Einbinden von Leistungseigenschaften in Produkte ist eine Sache – jedoch nicht die einzige. Es ist ebenso wichtig, sicherzustellen, dass die Wirkung des antimikrobiellen Wirkstoffs für die gesamte Lebensdauer des Produkts Bestand hat. Die Microban-Ingenieure arbeiten mit unseren Partnern zusammen, um die Langlebigkeitsanforderungen während der Produktentwicklung zu definieren. Hierzu können Standardmethoden eingesetzt oder kundenspezifische Methoden entwickelt werden, um die Langlebigkeit zu bewerten.

Unsere Ingenieure beraten sich mit Ihnen, um die die Bedingungen der Produktverwendung zu ermitteln, z. B. Kontakt mit Wasser und/oder Eintauchen, Lebensmittelkontakt, Hautkontakt und UV-Exposition. Die Nutzung sowie die Produktumgebung wirken sich erheblich auf die Technologie aus, die wir für die verschiedenen Textilfasern, Stoffe und Schaumstoffanwendungen empfehlen.

Behördliche Zulassungen

Microban stellt sicher, dass all unsere empfohlenen Geruchsbekämpfungstechnologien vor der Vermarktung über die entsprechenden behördlichen Genehmigungen verfügen. Zudem sind sie in aller Welt für den Einsatz in den verschiedenen gewerblichen Märkten zugelassen.

Microban®-Geruchsbekämpfungstechnologien

Mbns18 Scentry Revive Microban Antimicrobial Textiles

Scentry Revive®

Scentry Revive® ist eine zum Patent angemeldete Technologie, die nachweislich Gerüche neutralisiert und die Frische der Kleidung auf eine Weise bewahrt, dass diese bis zu fünf aufeinander folgenden Male getragen werden kann, ohne gewaschen zu werden. Selbst wenn das behandelte Stück gewaschen wird, wirkt die innovative geruchsbindende Technologie für bis zu 50 weitere Haushaltswaschgänge. Dieses Produkt eignet sich zudem ideal für Stoffe, die nicht gewaschen werden, z. B. Matratzenbezüge. Im Grunde schützt Scentry Revive jedes behandelte Produkt über seine gesamte Lebensdauer.

Mehr erfahren


Scentry

Scentry®

Sportbekleidung besteht häufig aus Polyester-, Nylon- und Elastanmischungen, in denen sich Gerüche festsetzen. Denn waschen allein reicht nicht aus, um die Gerüche zu verhindern oder zu entfernen. Es dauert nicht lange, bis Ihre Laufschuhe oder Yoga-Hosen aufgrund des überwältigenden Gestanks nicht mehr verwendet werden können. Scentry® ist unsere erste Geruchsbekämpfungstechnologie, die auf Stoffen eine schützende Barriere bildet, in der Körpergerüche festgesetzt werden, sodass die Bekleidung beim Tragen und zwischen den Waschgängen nicht unangenehm riecht.

Mehr erfahren


Aegis

AEGIS®

Verhindert das Wachstum von Mikroben auf Textilfasern, Stoffen und Schaumstoffen, damit diese länger sauberer und frisch bleiben.

Mehr erfahren


Silvershield

SilverShield®

Eine silberbasierte Formel, die Textilien deutlich langlebiger macht und Gerüche bekämpft. SilverShield® wurde entwickelt, um das Wachstum von Mikroorganismen durch das Hemmen des bakteriellen Stoffwechsels zu unterbinden, sodass sich auf Textilfasern und Stoffen keine Mikroben vermehren können.

Mehr erfahren


Zptech

ZPTech®

ZPTech® ist ein antimikrobieller Breitbandwirkstoff, der nicht nur gegen Bakterien eingesetzt werden kann, sondern auch das Wachstum von Pilzen wie z. B. Schimmel und Mehltau hemmt. Er wird von mehr als 60 führenden Sport-, Athleisure-, Bekleidungs-, Schuh- und Haushaltsmarken verwendet. Ideal für eine breite Palette von Substraten geeignet, darunter Textilfasern, Stoffe und Schaumstoffe.

Mehr erfahren