Scentry® für Polymere

More

Das Problem

Kunststoffe mit Recyclinginhalten neigen dazu, aufgrund der vorherigen Verwendung des Produkts zu riechen; sie können organische Stoffe beinhalten, die mit der Zeit einen unangenehmen Geruch abgeben. Diese Gerüche entwickeln sich oft während der Verarbeitung und bleiben bis zum Endprodukt bestehen. Microban hat eine Reihe von nicht-antimikrobiellen Geruchsbekämpfungsprodukten entwickelt, um diese Produktionsprobleme anzugehen. Die Additive von Scentry® für Polymere sind Konzentrate auf Pelletbasis, die während der Mischung einem Recycling-Polymerstrom hinzugefügt werden und Materialgerüche neutralisieren, bevor diese in Haushaltswaren und gewerbliche Produkte aufgenommen werden. Auch die Produktionsbedingungen während der Fertigung verbessern sich oft. Die Scentry®-Technologie ist für Menschen, Tiere und die Umwelt ungiftig und sicher.

Die Lösung

Bei der Scentry®-Technologie kommen aktive Partikel zum Einsatz, die Milliarden von Mikro- und Nanoporen enthalten und Geruchsmoleküle adsorbieren und einkapseln. Da die speziellen Gerüche, die von jedem Wirkstoff bekämpft werden, von der Verteilung der Porengröße des entsprechenden Stoffes abhängig, stellen die Scentry®-Wirkstoffe ein breites Spektrum an Porengrößen bereit, welches ihnen ermöglicht, eine große Bandbreite von Gerüchen einzukapseln, wie in der Abbildung unten dargestellt. Als zusätzlichem Vorteil kann die Sentry-Technologie Gerüche, die durch Ausgasung während des Fertigungsprozesses entstehen, verringern und so zu einer sichereren Arbeitsumgebung beitragen. Darüber hinaus können die Wirkstoffe von Scentry® für Polymere, je nach den speziellen Anforderungen des jeweiligen Herstellers, von Microban individuell mit einer dualen Funktion konzipiert werden, die Geruchseinkapselung und einen antimikrobiellen Wirkstoff zur Bekämpfung von flecken- und geruchsbildenden Bakterien sowie von einer Produktzersetzung miteinander kombiniert.

So wird Scentry® implementiert

Scentry® für Polymere ist in eine großen Vielzahl von Kategorien wirksam, wie u. a. bei Mülleimern, Bodenbelägen, Camping-Zubehör, Lagerung im Freien, Camping-Möbeln, Schuhwerk und elektronischen Kassen, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Rezepturen von Scentry® für Polymers sind nicht einfach nur ein Einzelprodukt, sie können so entwickelt werden, dass sie eine Vielzahl von speziellen Gerüchen bekämpfen. Darüber hinaus sind sie in einer hellen und einer dunklen (schwarzen) Ausführung erhältlich. Die Zugaberaten sind stark von der Stärke des problematischen Geruchs und dem gewünschten Grad der Bekämpfung abhängig, liegen jedoch üblicherweise im Bereich von 0,5 % bis 3 %.