FALLSTUDIE MICROBAN UND PHIFER MARINE

Microban und Phifer haben ein erstklassiges Gewebe für seefeste Bodenbeläge entwickelt, das vor Schimmel und Mehltau schützt und die Erwartungen der Bootsbesitzer an ein anspruchsvolles Design erfüllt.

Informationen anfordern

Phifer logo mtime20190225200928

Mehrere Jahre an Forschung, technischen Fortschritten und Produktversuchen führten zur Entwicklung eines gepolsterten seefesten Gewebes, das sich für viele Bootsmodelle schnell zur ersten Wahl entwickelt hat.

Die Suche nach Lösungen zum Schutz der Bootsstoffe vor Schimmel und Mehltau stellt für die Boothersteller eine Herausforderung dar, seit sie vor einigen Jahrzehnten damit begannen, diese mit PVC-Sitzgelegenheiten und -Böden auszustatten.

Im Rahmen ihrer 10-jährigen Partnerschaft haben Phifer und Microban® im Bereich von Sonnenschutz und technischen Textilien eine Führungsrolle eingenommen. Dies wurde durch mehrere Entwicklungsprojekte untermauert, die auf die Marktchancen eines Gewebes mit eingebundenem Schutz vor Mikroben, Schimmel und Mehltau abzielten. Im Rahmen eines dieser Projekte wurden häufig verwendete seefeste Bodenprodukte untersucht und die Herausforderungen festgehalten, die Teppiche und andere Bodenbeläge für die Schiffsindustrie darstellen. Das Entwicklungsteam machte sich an das Erarbeiten einer Lösung, die den Markt verändern sollte, und bei der drei Ziele berücksichtigt wurden:

  • Das Entwickeln eines Bodenbelags, der der rauen See standhalten kann.
  • Das Einbinden eines Schutzes vor schädlichen Bakterien, Schimmel und Mehltau.
  • Das Erfüllen der hohen Verbrauchererwartungen an ein anspruchsvolles Design der Bodenmaterialien für ihre Boote.

Mehrere Jahre an Forschung, technischen Fortschritten und Produktversuchen führten zur Entwicklung eines gepolsterten seefesten Gewebes, das sich für viele Bootsmodelle schnell zur ersten Wahl entwickelt hat.

Image
Image

Dieses revolutionäre Produkt vereint drei Technologien für seefeste Böden, die den Verbrauchern Vorteile bringen, darunter die optimierte Langlebigkeit und Reinigungsfähigkeit. Das Wissenschaftler- und Ingenieursteam von Microban arbeitete eng mit der Fertigung von Phifer zusammen, um eine zinkbasierte Lösung so anzupassen, dass sie das Wachstum von Bakterien, Schimmel und Mehltau hemmt und somit Flecken und Gerüche verhindert. ZPTech® von Microban bietet nachweislich einen hervorragenden Schutz vor einem breiten Spektrum an Mikroorganismen. Zudem verfügt es über eine bluesign®-Zertifizierung als Lösung für die nachhaltige Herstellung von Textilien. Die Microban-Technologie wird bei der Herstellung in das Gewebe eingebunden, damit sie über die Lebensdauer des Produkts weder ausgewaschen noch abgenutzt wird, sondern rund um die Uhr einen Schutz vor Flecken, Gerüchen und Qualitätsverlust bietet.

„Die strategische Partnerschaft von Phifer und Microban erforderte Ausdauer und Flexibilität, die Investition führte jedoch zu einem Produkt, das sich schnell zur führenden Option in Sachen seefester Boden entwickelt hat – und weitere Anwendungen in anderen Branchen sind bereits in Planung“.

Gregg Terry, Director of Marketing, PHIFER INCORPORATED

Segeln Sie mit den meisterhaft gewebten Bodenbelägen von Phifer in den Sonnenuntergang, und genießen Sie über Jahre die Verschönerung Ihres Bootes. Die seefesten Bodenbeläge von Phifer bieten revolutionäre Bodenbelagsoptionen, sodass Sie Ihr Bootsdeck mit Komfort, Sicherheit und Stil gestalten können.